M2 BEAUTÉ EYELASH ACTIVATING SERUM

Im Sektor Wimpernwachstum ist das EYELASH ACTIVATING SERUM seit vielen Jahren führend. Die nachgewiesenen Effekte dieses Produktes, das sich bei unzähligen AnwenderInnen bewährt, zeugen von dem Know-how, das in seine Entwicklung eingeflossen ist. Einerseits überzeugt die einzigartige und hocheffektive Rezeptur, bei der Wirksamkeit und Verträglichkeit im Fokus stehen. Andererseits überzeugt das Wachstumsserum aufgrund seiner Ergiebigkeit (1 Flakon reicht für eine vier- bis fünfmonatige Anwendung) auch durch sein Preis-Leistungs-Verhältnis. Auf Hormone, Parabene, Silikone, Erdöl-Produkte, synthetische Farb-und Duftstoffe, PEG-haltige Stoffe und Tierversuche wird bewusst verzichtet. 
Bei der Erstanwendung der Produkte ist ein leichtes Kribbeln möglich, die Haut gewöhnt sich jedoch sehr schnell an die Wirkstoffe. In der Regel stellen diese Symptome keine allergische Reaktion dar und sind schon nach kurzer Zeit nicht mehr feststellbar.
Die 4- bis 5-monatige Lebensdauer von Wimpern kann in Wachstumsphase (Anagen), Übergangsphase (Katagen) und Ruhe- und Ausfallphase (Telogen) unterteilt werden. Der im Aktivwirkstoff setzt in der 1. Phase an und sorgt durch eine intensive Haarwurzelstimulation dafür, dass diese weitaus länger dauert als die üblichen 6 Wochen – der Haarausfall wird auf diese Weise verzögert und die Haare haben mehr Zeit zu wachsen. Die Härchen werden deutlich dichter, länger und durch die Anregung der Melaninproduktion auch dunkler. Die hochwertigen Pflegekomponenten sorgen dafür, dass die Wimpern zusätzlich gestärkt werden und äußeren Einflüssen besser widerstehen können. 
Wir garantieren, dass sämtliche M2 BEAUTÉ Produkte keine Hormone beinhalten! Der beim EYELASH ACTIVATING SERUM zur Anwendung kommende Aktivwirkstoff ist weder ein Hormon noch ein Hormonderivat – die chemische Struktur des synthetisch hergestellten Wirkstoffes unterscheidet sich deutlich von der des Ursprungs-Wirkstoffes. Er kann daher auch nicht mit Zellen interagieren, die entsprechende Rezeptorstrukturen besitzen – die Auslösung hormoneller Reaktionen ist nachweislich vollkommen ausgeschlossen. Dies wurde in verschiedenen Studien von unabhängigen Instituten bestätigt, unter anderem vom Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) in der TOXFOX -Studie zu hormonell wirksamen Substanzen in Kosmetikprodukten. Weitere Informationen erhalten Sie hier:  www.bund.net/chemie/toxfox/kosmetikprodukte
Wir konzentrieren uns grundsätzlich auf den bedürfnisorientierten Einsatz effektiver Wirkstoffe und verzichten auf überflüssige oder gar gesundheitsgefährdende Zusatzstoffe wie Hormone, Parabene, Silikone, Erdölprodukte, oder synthetische Farb - und Duftstoffe.
Das Serum wird einmal täglich bevorzugt nach der abendlichen Reinigung angewendet. Man trägt es sparsam auf die trockene, ölfreie Haut am oberen Wimpernansatz auf – der feine Liner-Pinsel ermöglicht ein präzises Auftragen nah an den Wurzeln. Nach kurzer Einwirkungszeit können die gewohnten Pflegeprodukte angewendet werden. Für maximale Ergebnisse ist die tägliche Anwendung empfehlenswert.
Die Tageszeit ist nicht relevant. Wichtig ist, dass Sie darauf achten, die Seren auf die gründlich gereinigte, fettfreie Haut aufzutragen und einwirken zu lassen, bevor Sie andere Pflege- oder Kosmetikprodukte anwenden.
Die Anwendung auf den oberen Augenlidern wird empfohlen. So wurden alle Tests durchgeführt, bei denen die beschriebenen Ergebnisse erzielt wurden. Im Schlaf berührt zudem das obere das untere Lid und überträgt auf diese Weise die Wirkstoffe. Durch das Auftragen des EYELASH ACTIVATING SERUM auf das untere Lid werden keine besseren Ergebnisse erzielt.
Wir empfehlen eine einmalige Anwendung pro Tag, da wir festgestellt haben, dass durch mehrmaliges Anwenden keine bessere Wirkung erzielt wird.
Das EYELASH ACTIVATING SERUM sollte mindestens so lange angewendet werden, bis das gewünschte Ergebnis erreicht ist – die maximale Länge und Dichte wird in der Regel spätestens nach 16 Wochen erzielt. Zum Halten des Ergebnisses wird empfohlen, das Serum kontinuierlich weiter einmal täglich anzuwenden. Zwei bis drei Mal pro Woche reichen entgegen einer weit verbreiteten Meinung nicht aus, um ein maximales Ergebnis zu behalten. Da die Wimpern einem Wachstumszyklus unterliegen, würde bei reduzierter Anwendungshäufigkeit das Resultat geschmälert werden.
Eine deutliche Veränderung stellen viele AnwenderInnen bereits nach 6 Wochen fest. In der Regel werden die Wimpern zunächst einmal dichter – anschließend nehmen sie dann an Länge und Farbintensität zu. Die ersten Ergebnisse sind jedoch individuell unterschiedlich.
Nein, wer das beeindruckende Endergebnis halten möchte, sollte das Serum weiterhin kontinuierlich einmal täglich anwenden.
Kehren Sie einfach zu Ihrem normalen Rhythmus zurück. Versuchen Sie nicht, die verpassten Tage durch Mehrfachauftragen aufzuholen.
Nach ca. 2 Monaten entspricht die Wimpernpartie wieder ihrem ursprünglichen Erscheinungsbild.
Nach Anbruch sollten die Seren innerhalb von 6 Monaten aufgebraucht werden. Ungeöffnet sind die Produkte mindestens funf Jahre haltbar.
Das EYELASH ACTIVATING SERUM von M2 BEAUTE kann parallel zu einer künstlichen Wimpernverlängerung verwendet werden. Es ist sogar von Vorteil, die eigenen Wimpern zu stärken und mit dem EYELASH ACTIVATING SERUM intensiv aufzubauen, da die natürlichen Wimpern die Basis für eine künstliche Wimpernverlängerung bilden und durch diese stark beansprucht werden können. Tipp: Lediglich an dem Tag, an dem die Wimpernverlängerung durchgeführt wird, empfehlen wir, das EYELASH ACTIVATING SERUM nicht anzuwenden.
Unmittelbar nach dem Eingriff sollten Sie die Produkte nicht verwenden, da noch offene Wunden vorhanden sein könnten. Nachdem diese verheilt sind, können Sie das Produkt problemlos anwenden.
Ja, durchaus. Das Färben der Wimpern betont den Ausdruck längerer Wimpern und deren neuen Schwung noch stärker. Unmittelbar nach dem Färben sollten Sie das Produkt nicht anwenden, da eine Färbung immer mit Oxidationsmittel umgesetzt und zu gereizten Augen führen kann. Sobald die Augenpartie in Balance ist, können sie das EYELASH ACTIVATING SERUM problemlos anwenden.
Bei medizinischen Fragen empfehlen wir grundsätzlich, die Verwendung des Serums mit Ihrem Arzt zu besprechen.
Wir empfehlen, in diesem Fall die Verwendung des EYELASH ACTIVATING SERUM mit Ihrem Arzt zu besprechen. Normalerweise sind die Wimpernwurzeln auf der vernarbten Fläche angegriffen oder sogar zerstört. Die Seren können eine zerstörte Wurzel nicht aktivieren und in diesem Bereich voraussichtlich keine Wirkung erzielen.
Wir empfehlen, in diesem Fall die Verwendung des EYELASH ACTIVATING SERUM mit Ihrem Arzt zu besprechen. Wir haben allerdings sehr gute Erfahrungen mit der Anwendung im Anschluss an eine Chemotherapie gemacht.
Das EYELASH ACTIVATING SERUM ist bei richtiger Anwendung sehr gut verträglich und wurde fachärztlich und dermatologisch getestet. Von dem unabhängigen Institut DERMATEST wurde es mit „Sehr Gut“ bewertet und unsere Kunden bestätigen die ausgezeichnete Verträglichkeit. Menschen, die gegen einen oder mehrere der verwendeten Inhaltsstoffe allergisch sind, sollten das Produkt selbstverständlich nicht benutzen. Allergiker oder zu Allergien neigende Menschen sollten vor der Nutzung ihren Arzt konsultieren.
Ja! Das EYELASH ACTIVATING SERUM von M2 BEAUTÉ wurde im Hinblick auf den Gebrauch von Kontaktlinsen klinisch getestet. Die Kontaktlinsen sollten allerdings vor der Anwendung des EYELASH ACTIVATING SERUM herausgenommen werden. Nachdem das Produkt eingezogen ist, können die Kontaktlinsen wieder eingesetzt werden.
Bei korrekter Verwendung (einmal täglich) reicht ein 5 ml Flakon des Wimpernserums für eine vier- bis fünfmonatige Anwendung.
Nein, da es sich um unterschiedliche Arten von Haaren handelt. Häufig hat neben der genetischen Veranlagung auch das Hormon Testosteron einen großen Einfluss auf den Haarausfall am Kopf – darauf kann das Produkt keinen Einfluss nehmen.
Der hochwirksame EYEZONE CONDITIONING CARE COMPLEX wurde für Wimpern und Augenbrauen konzipiert und wirkt gleich dreifach – das effektive Serum unterstützt das Haarwachstum und bietet gleichzeitig Pflege und Styling! Auf Basis eines hochwertigen Peptidkomplexes verlängert es die Wimpern und Brauenhaare und lässt sie glänzend und geschmeidig werden. Der Wirkstoff der Acai-Beere verbessert zusätzlich ihre Widerstandsfähigkeit und erzeugt einen natürlichen Schutz.
Das EYELASH ACTIVATING SERUM hingegen ist durch maßgeschneiderte Komponenten und -Konzentrationen gezielt auf die Wimpernpartie abgestimmt. Mit dem Serum erzielt man ein Höchstmaß an Haarwachstum und -dichte um bis zu 50 % und eine intensive Stärkung der Haare. Die Produkte können entweder unabhängig voneinander angewendet oder miteinander kombiniert werden.
Wir vertreten die Ansicht, dass Tierversuche unnötige Testmethoden sind, die im 21. Jahrhundert keinen Raum mehr bekommen sollten.M2 BEAUTÉ orientiert sich an wissenschaftlichen Forschungstechniken ohne Tierversuche. Zudem bieten moderne in vivo- und in vitro -Methoden von Jahr zu Jahr optimalere Alternativen, um zu maßgeblichen Fortschritten zu gelangen.
M2 BEAUTÉ Produkte können über unseren Webshop oder über ausgewählte Fachhändler (online + stationär) bezogen werden.
Wir bemühen uns, alle Fragen zu unseren Produkten innerhalb von 24 Stunden zu beantworten. Bitte wenden Sie sich telefonisch an unsere kostenpflichtige Hotline 01805 - 288363 oder per E-Mail an service@m2beaute.com.