HAIR CARE - FAQs


M2 BEAUTÉ HAIR ACTIVATING SERUM

Wir garantieren, dass HAIR ACTIVATING SERUM beinhaltet keine Hormone! Das Serum kann auch nicht mit Zellen interagieren, die entsprechende Rezeptorstrukturen besitzen – die Auslösung hormoneller Reaktionen ist ausgeschlossen. Dies wurde von unabhängigen Instituten bestätigt, unter anderem vom Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) in der TOXFOX -Studie zu hormonell wirksamen Substanzen in Kosmetikprodukten. 
Einmal tägliche Anwendung ist Basis für beste Ergebnisse, bei Absetzen oder längerer Unterbrechung wird die Haarqualität nach geraumer Zeit wieder der genetischen Veranlagung entsprechen. Empfehlenswert ist, die Kopfhaut vor der Anwendung durch Waschen oder gründliches Ausbürsten von Styling-Rückständen sowie anderen Ablagerungen zu befreien. Es muss gewährleistet sein, dass die Aktivwirkstoffe an die Haarwurzel gelangen.
Eine deutliche Veränderung stellen AnwenderInnen bereits nach 10 bis 12 Wochen fest. In der Regel wird zunächst die Kopfhaut gestärkt und eine reduzierte Schuppenbildung festgestellt. Folgend wird der Haarausfall sichtbar reduziert, die Haardichte und das Neuwachstum erhöht. Die ersten Ergebnisse sind jedoch individuell unterschiedlich.
Die 2- bis 6-jährige Lebensdauer von Kopfhaaren wird in Wachstumsphase (Anagen), Übergangsphase (Katagen) und Ruhe- und Ausfallphase (Telogen) unterteilt. Der hochpotente Wirkstoffkomplex setzt in der 1.Phase an und sorgt für eine intensive Haarwurzelstimulation – der Haarausfall wird zeitgleich reduziert. Die Kopfhaare werden deutlich dichter und länger. Die hochwertigen Pflegekomponenten sorgen dafür, dass die Kopfhaut gestärkt wird und Schuppenbildung nachlässt. 
Das HAIR ACTIVATING SERUM kann unabhängig vom Färben der Haare angewendet werden. Es beeinflusst die Farbqualität nicht und enthält keine Silikone oder Mineralöle, welche die Farbaufnahme der Haare einschränken könnte.
Die Ergiebigkeit ist je nach behandelnder Partie individuell. Bei korrekter Verwendung auf der kompletten Kopfhaut (einmal täglich, ca. 10 Pumphübe) reicht ein 120 ml Sprühflakon des HAIR ACTIVATING SERUM beispielsweise bis zu 2 Monate. 
Es spricht Einiges dafür, das Serum nach einer Haartransplantation zu nutzen. Meist sind die Haare nach dem Eingriff in der ersten Wachstumsphase dünner. HAIR ACTIVATING SERUM stärkt die Haarwurzel, fördert das Wachstum und reduziert übermäßigen Ausfall. Die Haarqualität lässt sich durch die regelmäßige Anwendung deutlich verbessern. Von großer Bedeutung dabei ist die Verträglichkeit, HAIR ACTIVATING SERUM wurde erfolgreich dermatologisch getestet.
Nach Anbruch sollte das HAIR ACTIVATING SERUM innerhalb von 6 Monaten aufgebraucht werden. Ungeöffnet ist das Produkt mindestens fünf Jahre haltbar.
M2 BEAUTÉ ist im Bereich Haarwachstum seit vielen Jahren führend. Die nachgewiesenen Effekte zeugen von dem Know-how, welches in die Entwicklung eingeflossen ist. Einerseits überzeugt die einzigartige und hocheffektive Rezeptur, bei der Wirksamkeit und Verträglichkeit im Fokus stehen. Andererseits begrüßen die AnwenderInnen, dass bewusst auf Hormone, Parabene, Silikone, Erdöl-Produkte, synthetische Farb-und Duftstoffe, PEG-haltige Stoffe und Tierversuche verzichtet wird und das Serum bei Männern wir Frauen gleichermaßen wirksam ist.
Angelehnt an die genetische Veranlagung oder den gesundheitlichen Zustand, entspricht die Aktivität der Haarwurzel nach geraumer Zeit wieder dem ursprünglichen Zustand.